Er lag auf seinem Sterbebett, aber dann tat sein geliebtes Pferd DIES. Mit kamen die Tränen…

Video

Die Gesundheit des Vietnamveteranen Roberto Gonzalez verschlechterte sind schnell. Als er dann gefragt wurde, was sein letzter Wunsch wäre, hatte er nur eine Antwort.

Das Einzige, das Roberto wollte war, seine beiden geliebten Pferde noch einmal sehen und sich zu verabschieden. Die Pfleger und Doktoren des Krankenhauses, in dem er lag, beschlossen dies für ihn zu organisieren. Mit Hilfe von einigen freiwilligen Helfern reisten sie etwa 100 Kilometer, um ihn mit seinen Pferden zu vereinigen für seine letzten Augenblicke auf dieser Welt. Roberto litt unter Leber- und Nierenversagen. Er lag im San Antonio Krankenhaus in Texas, in den Vereinigten Staaten.

Keywords: Krankenversicherung, Yoga, Medizin, Arzt, Gesundheit, Versicherung, Zahnarzt, Zahn, Fit, Schmerzen, Apotheke, Fitness, Sport, Diät, Vegan