Familie wollte die Hündin nicht mehr haben – also wurde sie während eines Schneesturmes draußen angekettet

[wp_ad_camp_4]

Gepostet von Detroit Pit Crew Dog Rescue am Dienstag, 12. Dezember 2017

SEITE 1 VON 4

[wp_ad_camp_5]

Diese Hündin brauchte unbedingt Wärme. Sie verbrachte bereits eine Nacht draußen in der eisigen Kälte, als ein Schneesturm über das Land zog, da ihre Besitzer sich entschlossen hatten, sie im Garten anzuketten. Glücklicherweise wurde sie noch rechtzeitig gerettet, bevor sie dem Kältetod erlag.

Ein Nachbarin hatte bemerkt, wie die 2 Jahre alte Hündin vor Kälte nur so zitterte und reagierte daraufhin sofort. Die Frau konfrontierte nicht einmal ihre Nachbarn sondern kontaktierte sofort die Tierschutzorganisation Detroit Pit Crew Dog Recsue, welche sich um die verletzten, kranken oder ausgesetzten Hunde in Detroit kümmert.

Die Organisation zögerte keine Sekunde und kam sofort zu Hilfe, so berichtet es The Dodo.

Keywords: Krankenversicherung, Yoga, Medizin, Arzt, Gesundheit, Versicherung, Zahnarzt, Zahn, Fit, Schmerzen, Apotheke, Fitness, Sport, Diät, Vegan

[wp_ad_camp_2] [wp_ad_camp_3]