Unglaublich: Das alles kann man mit einer Plastikflasche machen!

Wenn Sie dies lesen, werden Sie nie wieder eine Flasche wegwerfen!

Manchmal kaufen wir eine Flasche Wasser, um unseren Durst zu löschen. Was ist mit der Flasche danach? Eigentlich ziemlich viele. Wir warfen die Flasche in den Plastikeimer. Etwa 900 Millionen Plastikflaschen landen jedes Jahr in Containern. Schade, denn man kann damit viel Nützliches und Interessantes anstellen!

Gartensprüher

Mit Plastikflaschen können Sie ganz einfach Ihren eigenen billigen Gartensprüher herstellen! Alles, was Sie tun müssen, ist, mit Nägeln Löcher in die Flasche zu bohren. Stellen Sie sicher, dass eine Seite der Flasche sehr frei ist. Dieser Teil fällt auf den Boden. Dann brauchen Sie nur noch den Gartenschlauch um den Flaschenmund zu legen und schon haben Sie einen Gartensprüher!

Eigelb trennen

Haben Sie manchmal Schwierigkeiten, das Eigelb zu trennen? Dies lässt sich leicht mit Hilfe einer Flasche lösen. Brechen Sie die erforderliche Anzahl von Eiern auf dem Teller auf und verschließen Sie die Flasche. Drücken Sie die Flasche leicht zusammen und legen Sie den Flaschenhals gegen das Eigelb. Dann lockern Sie die Flasche, um ihre natürliche Form wiederherzustellen. Man kann sagen, dass das Eigelb durch die Flasche eingeatmet wird und voila: Das Eiweiß ist noch da.

Klimaanlage

Hat Ihr Haus keine Klimaanlage? An heißen Tagen kann das unglaublich sein. Glücklicherweise können Sie Ihre eigene Klimaanlage mit einer Flasche Wasser herstellen. Dadurch entsteht kühle Luft und die Temperatur sinkt erheblich. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Zuhause oder Ihren Arbeitsplatz schön und cool zu machen!